Archiv

Artikel Tagged ‘Scheidung’

Katy Perry: Nach Scheidung Party ĂĽber Party mit Rihanna

5. Januar 2012 Keine Kommentare
Katy Perry by wikimedia Eva Rinaldi Katy Perry: Nach Scheidung Party ĂĽber Party mit Rihanna

cc by wikimedia/ Eva Rinaldi

Es war wohl die letzte Promi-Trennung im Jahr 2011. Schon länger wurde über das Eheaus zwischen der Sängerin Katy Perry und dem Komiker Russell Brand gemunkelt, kurz vor Silvester bestätigte Russell die Trennung offiziell. Katy bekämpft ihren Herzschmerz offenbar mit einer Party nach der nächsten und zwar zusammen mit ihrer Freundin Rihanna.

Was die wahren Gründe für die Trennung sind, werden wir wohl nie ganz erfahren. In den Medien munkelt man jedoch, dass genau dieses Party-Machen von Katy wesentlich dazu beigetragen hat. Russell, der inzwischen 36 ist, will offenbar ruhiger werden. Er hat seine wilden Zeit mit Partys und Drogen hinter sich und wollte nun ein Nest für eine Familie bauen. Katy hingegen war dazu noch nicht bereit. Sie hat vielleicht auch nur ihren sehr religiösen Eltern zuliebe so schnell geheiratet.

Diese sollen auch der Grund dafĂĽr sein, dass Russell Brand die Scheidung eingereicht hat, da Katy dies als Pastorentochter nicht möchte. Gerade einmal 14 Monate hat die Ehe gehalten. Nun zieht Katy Perry mit Rihanna offenbar von einer Party zur nächsten. Rihanna soll auch schon einen Mädels-Trip fĂĽr die beiden nach Barbados geplant haben, wo der Feier-Marathon sicherlich weitergehen wird…

Kim Kardashian: Ehe-Aus wohl endgĂĽltig

10. November 2011 Keine Kommentare
Kim Kardashian by wikimedia Toglenn2 Kim Kardashian: Ehe Aus wohl endgĂĽltig

cc by wikimedia/ Toglenn

Tja, da hätte man sich vielleicht mal weniger inszenieren und mehr an seinem Privatleben arbeiten sollen. Wer seine Hochzeit so opulent in Szene setzt wie It-Girl Kim Kardashian, der muss sich über Spott nicht wundern, wenn die Ehe bereits nach nicht einmal drei Monaten wieder am Ende sein soll.

Noch im August hatten Kim Kardashian und der Basketballer Kris Humphries geheiratet. Wie offenbar alles in ihrem Leben, verkaufte Kim auch diesen Moment. Die Hochzeit wurde zu einer Luxussause und die Bilder exklusiv verkauft. Es hieĂź sogar, dass sie Freunde ausgeladen haben soll, nur dass die Kameraleute mehr Platz haben…

Nur 72 Tage später wurde die Scheidung eingereicht! Sofort hieĂź es, dass das Ganze inszeniert gewesen sein soll, was Kim natĂĽrlich immer wieder dementiert. Nun haben sie und ihr Noch-Ehemann sich zum ersten Mal nach der Trennung wieder getroffen und zwar bei einem Pastor um das Ganze zu verarbeiten. Das hätte man vielleicht viel frĂĽher machen sollen… Eine Chance, dass die beiden sich wieder versöhnen besteht laut Insidern nicht.

Medienrummel um Affäre von Arnold Schwarzenegger

19. Mai 2011 Keine Kommentare
Arnold Schwarzenegger by wikimedia ANGELUS 191x300 Medienrummel um Affäre von Arnold Schwarzenegger

cc by wikimedia/ ANGELUS

Als Arnold Schwarzenegger von ein paar Tagen die Trennung von seiner Ehefrau Maria Shriver bekannt gab, sorgte die bereits für etliche Schlagzeilen. Doch wie das meist bei einer Trennung nach so vielen Jahren ist, hat sich in dieser Zeit auch die eine oder andere unschöne Geschichte angesammelt. So ist es eigentlich normal, dass hierbei auch gerne geheime Seiten von Beteiligten ans Licht kommen.

So wurde vor ein paar Tagen dann bekannt, dass Arnold Schwarzenegger nicht nur eine oder mehrere Affären hatte, sondern sogar mit seiner Haushälterin einen unehelichen Sohn. Dies hatte er offenbar über zehn Jahre lang seiner Familie verheimlicht.

Gefundenes Fressen fĂĽr die Klatsch-Presse. Was bei uns eigentlich nicht anders behandelt wird wie sonstige Promi-Skandälchen ist Wasser auf die MĂĽhlen der prĂĽden US-Presse. Dort wird das Ganze zur groĂźen Staatsaffäre erklärt und Arni wird beschimpft und verspottet wo es nur geht. Es ist das Thema Nummer eins, da er natĂĽrlich nicht irgendein Star ist, sondern eben Gouverneur war. Nun ja, auch diese Wogen werden sich sicherlich irgendwann wieder glätten… icon wink Medienrummel um Affäre von Arnold Schwarzenegger

Billy Ray Cyrus will Familie noch einmal retten

20. März 2011 Keine Kommentare
Miley and Billy Ray Cyrus 300x199 Billy Ray Cyrus will Familie noch einmal retten

Quelle: wikimedia

Nach dem absoluten Höhenflug der letzten Jahre von Billy Ray Cyrus und vor allem seiner berühmten Tochter Miley, scheint die Familie ein paar mehr als schwere Monate hinter sich gehabt zu haben. Miley versuchte immer verzweifelter ihrem Teenie-Image zu entkommen und wurde dabei eben auch mal beim Experimentieren mit Alkohol und Drogen erwischt.

Währenddessen zerbrach nach und nach die Familie, woran nach Angaben von Billy Ray Cyrus vor allem der weltweite Ruhm verantwortlich war. Am bisherigen traurigen Höhepunkt verkündeten er und seine Frau Tish, dass sie sich nach 17 gemeinsamen Jahren scheiden lassen wollten. Miley und die anderen Kinder stürzten so noch mehr ab.

Nun scheint man jedoch langsam wieder zur Vernunft zu kommen. In einem Interview im US-TV verkündete Billy Ray nun, dass die Scheidung erst einmal abgesagt sei und man versuche die Familie zu retten. In den letzten Wochen sei das Verhältnis untereinander wieder besser geworden und auch er und Miley würden sich langsam wieder annähern. Na, da kann man doch nur wünschen, dass alles so funktioniert wie sie es sich vorstellen!

Scarlett Johansson und Ryan Reynolds trennen sich

15. Dezember 2010 Keine Kommentare
Scarlett Johansson by wikimedia Sgt. Bryson K. Jones Scarlett Johansson und Ryan Reynolds trennen sich

cc by wikimedia/ Sgt. Bryson K. Jones

Was ist denn da wieder in Hollywood los? Irgendwie hat man aktuell den Eindruck, dass sich ein Paar nach dem nächsten trennt. Okay, dass Promi-Ehen häufig nicht gut gehen, ist bekannt, aber aktuell gibt es einen wahren Scheidungs-Marathon. Wir würden euch ja gerne mal andere Nachrichten überbringen, doch heute steht schon die nächste Trennung ins Haus.

Auch die Ehe von Scarlett Johansson und Ryan Reynolds ist wohl bald Geschichte. Wie immer hat sich das Paar in „Liebe und Freundschaft“ getrennt. Ja, wie Trennungen eben so sind… icon biggrin Scarlett Johansson und Ryan Reynolds trennen sich Die beiden hatten 2008 so privat wie möglich in einem Naturschutzgebiet in Vancouver geheiratet.

Erst vor ein paar Wochen wurden sie turtelnd bei einem romantischen Essen in New York abgelichtet. So schnell kann es also gehen. Angeblich geht die Trennung von Scarlett aus, die gerade auf der Suche nach einem Apartment im Big Apple ist.

Ryan Reynolds, den meisten wohl bekannt aus dem Sandra Bullock Film „Selbst ist die Braut“, wurde im letzten Monat von der Zeitschrift „People“ zum „Sexiest Man Alive“ gewählt. Damals witzelte er noch rum, dass Scarlett ihn deswegen sein Leben lang aufziehen wĂĽrde. Nun ja, damit ist es wohl erst einmal vorbei…