Archiv

Artikel Tagged ‘Dschungelcamp’

Brigitte Nielsen: Mit Richard Lugner zum Wiener Opernball

2. Februar 2012 Keine Kommentare
Brigitte Nielsen by wikimedia Jack Gavigan Brigitte Nielsen: Mit Richard Lugner zum Wiener Opernball

cc by wikimedia/ Jack Gavigan

Am vergangenen Wochenende ist Hollywood-Star Brigitte Nielsen zur Dschungelkönigin 2012 gekrönt worden und schon flattern ihr die Engagements in Europa ins Haus. Nach eigenen Angaben sei der österreichische Bauunternehmer Richard Lugner in letzter Sekunde umgeschwenkt und habe Brigitte Nielsen als Begleitung für den Wiener Opernball gewinnen können.

Lugner ist bekannt, dass er in jedem Jahr für den altehrwürdigen Ball mehr oder weniger prominente Persönlichkeiten engagiert. Dies lässt er sich einiges kosten und sorgt damit zudem immer wieder für großen Wirbel, denn nicht immer sind einige Stars bei der Wiener High Society gerne gesehen.

Mit Brigitte Nielsen wird er in diesem Jahr jedoch wohl nichts falsch machen. Dabei bleibt es jedoch noch nicht, denn auch der ehemalige Bond-Darsteller Roger Moore wird erwartet. Beide hätten fest zugesagt und nun müsse man nur noch die Verträge unterschreiben. Wie viel genau Nielsen und Moore für ihre Begleitung bekommen wurde nicht genannt. Lugner meinte dazu nur, dass er sich von dem Geld einen schönen Mercedes hätte kaufen können. Hinzu kommt dann noch die Loge, die ihn alleine bereits 18.500 Euro kostet. Nun ja, am 16. Februar ist es dann soweit und Lugner darf sich mal wieder mit seinen Gästen im Blitzlichtgewitter sonnen.

Martin Kesici und Radost Bokel im Dschungelcamp?

22. Dezember 2011 Keine Kommentare
Martin Kesici by wikimedia CHRS Martin Kesici und Radost Bokel im Dschungelcamp?

cc by wikimedia/ CHR!S

Laut der „Bild“-Zeitung stehen drei weitere Kandidaten fest, die sich im Januar ins Dschungelcamp begeben werden. Bisher wurde von der Zeitung bereits vermeldet, dass angeblich Brigitte Nielsen, Micaela Schäfer und Ex-DSDS-Kandidatin Kim Gloss bei „Ich bin ein Star- Holt mich hier raus!“ dabei sein sollen.

Offenbar will sich Martin Kesici ebenfalls zu ihnen gesellen. Kesici wurde als Gewinner der Casting-Show „Star Search“ und mit dem Song „Angel of Berlin“ bekannt. Auch der uneheliche Sohn von Uwe Ochsenknecht, Rocco Stark, soll laut „Bild“ mit von der Partie sein.

So manch einen Kindheitstraum könnte die dritte angeblichen Teilnehmerin zerstören, denn in der Zeitung ist die Rede von Radost Bokel, die die meisten wohl in ihrer Rolle der „Momo“ aus dem Jahr 1986 kennen. Noch ein bisschen mehr als drei Wochen ist es hin bis bei RTL das Dschungelcamp wieder startet…

Sarah Knappik darf fĂĽr RTL von den Oscars berichten

25. Februar 2011 Keine Kommentare
Oscar by fotopedia Dave B Sarah Knappik darf fĂĽr RTL von den Oscars berichten

cc by fotopedia/ Dave_B

Die Oscars, das sind die ganz groĂźen Film-Stars: Hier werden die aktuell groĂźen Filme und ihre Macher geehrt. Glamour, Glanz und Promis satt. Der rote Teppich ist ausgerollt und die Welt wartet auf das Branchenereignis des Jahres. Kakerlaken und Dschungel-Peinlichkeiten sind hier meilenweit entfernt…

Denkste, denn RTL kam auf die grandiose Idee Sarah Knappik nach Los Angeles zu schicken um gemeinsam mit Frauke Ludowig ĂĽber die Oscar-Verleihung an diesem Wochenende zu berichten! Ja, Sarah Dingens, Miss „My air was away“, wird tatsächlich in Hollywood stehen. Hoffen wir nur, dass sie keine Promis interviewen muss, denn auf ihr Englisch wĂĽrde ich mich nicht verlassen…

Wie Sarah sich schlägt kann man an diesem Sonntag, den 27.2., um 17:45 Uhr in RTL Exclusiv verfolgen. Sowieso nehmen die Karrieren der sogenannten Dschungel-Stars zwar an Fahrt auf, aber auch komische Züge an.

So ringen gerade Oliver Pocher und Jay Khan online im Video-Duell um Aufmerksamkeit und sogar ein Kampf soll geplant sein. Na, dann…

Sarah Knappik hackt weiter auf Jay Khan herum

18. Februar 2011 Keine Kommentare
Sarah Knappik by wikimedia Promiflash Sarah Knappik hackt weiter auf Jay Khan herum

cc by wikimedia/ Promiflash

Irgendwann ist dann auch mal genug… Nach dem Dschungel versuchen sich vor allem die jungen Kandidaten so gut wie möglich im Gespräch zu halten und während halb Deutschland sich immer noch nicht sicher ist, ob Jay und Indira wirklich ein Paar sind, tut Sarah Knappik das, was sie offenbar am besten kann: in aller Ă–ffentlichkeit lästern.

So hat sie es sich offenbar zur Aufgabe gemacht „Die Wahrheiten über Jay Khan“ zu verbreiten. So will sie wissen, dass nicht nur die besagte Love Story falsch ist, sie hat nach eigenen Angaben auch von anderen fiesen Plänen gehört.

GNTM-Kandidatin Fiona Erdmann soll Jay bedroht haben und Queensberry-Sängerin Leo Bartsch ebenfalls eine Fake-Beziehung angeboten haben. Zudem haben die ehemaligen Band-Kollegen von US5 alle Sarah per Facebook gesagt, dass Jay ganz gemein sei und sie alle hinter ihr stĂĽnden…

So langsam klingt das einfach nur noch wie Kindergarten! Blöd nur, dass Sarah darüber hinaus auch noch nichts beweisen kann. Was meint ihr, übertreiben die Kandidaten langsam?

Starwatch 2/11 – Rihanna, Katy Perry und die Dschungelliebe

16. Februar 2011 Keine Kommentare
Roter Teppich by wikimedia Warburg Starwatch 2/11 – Rihanna, Katy Perry und die Dschungelliebe

cc by wikimedia/ Warburg

Na, da ist ja mal wieder einiges los am Promi-Himmel und nicht nur wir, sondern auch die Kollegen sind wie immer fleißig am Schreiben. Auch noch Wochen nach dem Dschungel bestimmen die tapferen Kakerlaken-Freunde die Schlagzeilen. Vor allem Jay und Indira sind fleißig auf Promo-Tour und wollen aller Welt beweisen, dass ihre Liebe echt ist. Ein paar kleine Eindrücke davon hält der PromiPranger für euch bereit.

Nicht ganz so fröhlich geht es bei Miley Cyrus zu. Die ist zwar in Sachen Karriere oben auf, doch zerbricht ihre Familie mehr und mehr. Ihre Eltern lassen sich scheiden und auf top.de wird berichtet, dass ihr Vater Hannah Montana und dem großen Trubel darum die Schuld gibt. Arme Miley!

Und was gibt es Neues an der Musik-Front? In erster Linie mal wieder schräge Outfits en masse: Die GossipGirlz zeigen Rihanna als merkwĂĽrdige Schneeflocke auf dem roten Teppich der Grammy Verleihung und auf promicabana.de sieht man Katy Perry fĂĽr ihre neue Single neben Kanye West im Alien-Look. Jaja, und nur Lady Gaga trägt merkwĂĽrdige Fummel… icon wink Starwatch 2/11 – Rihanna, Katy Perry und die Dschungelliebe