Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Starlook’

Die Schuhtrends 2012 – Mut zur Farbe!

28. Mai 2012 1 Kommentar
Bild 13 300x219 Die Schuhtrends 2012   Mut zur Farbe!

Plateausandalen - flickr/ UggBoy♄UggGirl

Der richtige Schuh macht ein Outfit erst komplett, denn ein High-Heel macht die Jeans ausgehfein, der passende Ballerina das Sommerkleid frisch und mĂ€dchenhaft und der hochhackige Stiefel verhilft der Tunika zu einem mondĂ€nen Look. Doch was tut sich in Sachen Schuhtrends, was tragen die Stars und welche Kombinationen sind möglich? Ob Riemchensandalen, High-Heels, Ballerinas oder Pumps gĂŒnstig bei Schuhtempel24 erworben werden möchten. Dieser Sommer wartet mit den verschiedenstens Modetrends fĂŒr die FĂŒĂŸe auf.

Colour-Blocking und Verzierungen sind In!
Passend zu aktuellen Flower-Prints bietet sich eine Sandalette oder ein Ballerina an, der das Outfit zart und frisch wirken lĂ€sst. Es gibt sie diesen Sommer mit Schleifen, Blumenapplikationen oder Federn verziert. Auch der Streifenlook lĂ€sst sich toll kombinieren. Wenn es etwas schicker zugehen muss, ist “Colour-Blocking” angesagt. Stars und Sternchen machen es vor, verschiedenste Kontrastfarben werden mutig miteinander kombiniert. Wichtig beim “Colour-Blocking” ist, das die Farben nicht gemustert sind, sondern großflĂ€chig und blockig wirken. Dazu passen Pumps gĂŒnstig bei Schuhtempel24 in Nude-Tönen oder krĂ€ftigen Farben, die aktuell in Zitronengelb, Pink oder Aquamarin zu finden sind. Bitte nicht das Outfit in den selben Farben wie den Schuh wĂ€hlen, denn das wirkt aufgesetzt und kĂŒnstlich. Ballerinas mit Blockabsatz in Knallfarben, oder mit Silber und Gold sind der Trend des Sommers. Mit verschieden abgesetzten Farben wirken sie sportlich, aber es gibt auch viele Modelle, die mit Spitzenapplikationen, RĂŒschen und Pastellfarben den romantischen Style symbolisieren.

Die Schuhtrends der Designer
Die Fashion-Shows in Paris, London, New-York und Berlin warteten Anfang des Jahres mit Peeptoes und flachen Sandalen neue Trends. Besonders Peeptoes können auch getragen werden, wenn es noch nicht ganz so warm ist, da nur die Zehen frei bleiben. Auch KeilabsĂ€tze sind nach wie vor gern gesehen, da sie einen festen Stand garantieren und gleichzeitig ein schlankes Bein machen. Vorbei ist hingegen alles, was nach Used-Wear aussieht. Die OberflĂ€chen sind gelackt und glĂ€nzend in frischen Farben. Generell sieht man an den FĂŒĂŸen der Hollywood-GrĂ¶ĂŸen wieder vermehrt feinere und elegante Schuhe. Zusammenfassend ist “Frau”, wenn sie ihre gebrĂ€unten FĂŒĂŸe in diesem Jahr in knallbunte Pumps, schicke Ballerinas im “Colour-Blocking-Stil” oder mit romantischen Details, oder in flache Sandalen mit Lederverzierungen und mit Zehensteg steckt, genau im Trend des Sommers.

Mit dem Sommer kommt die Mode

25. Mai 2012 Keine Kommentare
Bild 14 300x224 Mit dem Sommer kommt die Mode

Sommer Outfit - flickr/ UggBoy♄UggGirl

Wenn die Sommersonne die ersten warmen Strahlen auf die Erde sendet, dann erwacht das Leben. Mit dem Leben erwacht auch die Modewelt. Vorbei sind die kalten Wintertage, bei denen keiner gern ohne Schal, MĂŒtze, Mantel und Handschuhe das Haus verlĂ€sst. Der Sommer steht fĂŒr leichte Sachen. Dabei können sich die Modefreaks gern an den Stars orientieren. Schließlich stolziert Heidi Klum und Co bereits heute mit der Kleidung ĂŒber den roten Teppich, die morgen der neuste Schrei ist, wie beispielsweise der Chino. Schon jetzt kann verraten werden, dass im Sommer sowohl zarte Töne, als auch krĂ€ftige Farben angesagt sind.

Die komplette Farbpalette ist im Trend
Kaum ein Modenarr kann sich einen Sommer ohne sie vorstellen: die Chino von s.Oliver. Diese leichte Hose ist in sĂ€mtlichen AusfĂŒhrungen und Farben erhĂ€ltlich. An besonders heißen Tagen wird die Chino von s.Oliver kurz getragen oder knöchellang. Farblich ist die die ganze Palette erhĂ€ltlich. Diese reicht von grasgrĂŒn, hellgrĂŒn, TĂŒrkis, blau, lila, rot, rosafarben, orange und gelb. Farben, welche zum FrĂŒhling und Sommer passen. SelbstverstĂ€ndlich eignet sich die Chino von s.Oliver nicht ausschließlich fĂŒr den Freizeitlook. Eine Chino von s.Oliver markiert auch den Business-Look. NatĂŒrlich sind die Farben dann dezenter gehalten. Sowohl der Herr, als auch die Dame sind mit der Hose optimal gekleidet.

Knitterlook mit Blumen und Gretchenfrisur
Die warme Jahreszeit steht auch fĂŒr ein ErblĂŒhen der Blumen. NatĂŒrlich spiegelt sich die Natur in der Mode wieder. Nach wie vor sind Blusen im Knitterlook im Trend, besonders dann, wenn sie mit Blumen bedruckt sind. Diese können entweder im Großdruck dargestellt sein oder romantisch und verspielt. Wie bedruckte Blusen, so sind auch einfarbige Oberteile modern. Und genau wie bei den Hosen, kann hier die komplette Farbpalette, ob auffĂ€llig oder dezent, getragen werden. Wer mutig genug ist, kann ganz neue Kreationen erstellen. So lassen sich auch Farben miteinander kombinieren, die nicht zusammenpassen.
Passend zum romantischen Sommerlook mit Blumen trĂ€gt man die Gretchenfrisur. Wenn die eigenen Haare nicht reichen, dann hilft ein kĂŒnstlicher Zopf bei der Frisur. Und so findet sich fĂŒr jeden Geschmack das passende Outfit in diesem Sommer.

Mode von Vive Maria Mode 2012

8. April 2012 Keine Kommentare
Bild 12 300x204 Mode von Vive Maria Mode 2012

cc by flickr/CEBImagery.com

Der Stil des Berliner Labels Vive Maria ist unverwechselbar. Vive Maria Fashion ist immer etwas Besonderes; frisch, frech, verspielt, bestechend weiblich und stets mit viel Liebe zum Detail gefertigt. Religiöse Motive wie die Madonnen-Figur gehören ebenso zum charakteristischen Design wie auffÀllige Prints etwa im Streifen- oder Blumen-Look.
Vive Maria Mode gibt es fĂŒr Damen und Herren, der Schwerpunkt liegt jedoch auf der Damenkollektion, die neben farbenfroher Alltagskleidung auch eine verfĂŒhrerische WĂ€sche-Linie beinhaltet.

Vive Maria hat ĂŒber die Jahre mit den innovativen Designs, die pure Lebensfreude ausstrahlen, Kultstatus erreicht. Trotz aller Extravaganz bleibt Vive Maria Mode stets tragbar. Das beweisen auch die Kollektionen fĂŒr 2012, die wie gewohnt raffinierte Schnitte und mĂ€dchenhafte Verzierungen wie Schleifchen und Spitze aufweisen. NaivitĂ€t vermischt sich hier mit Sexappeal. Die Mode entspricht genau dem Stil junger und selbstbewusster Frauen. Die vorherrschenden Farben sind auch in diesem Jahr wieder Rot und Schwarz. Es findet sich aber auch ein zartes Babyblau, etwa bei dem Pants und Top Set, das als NachtwĂ€sche fast schon zu schade ist. Elegant und glamourös wird es wieder bei Kleidern und Röcken, die in Schwarz-Weiß Tönen gehalten, ihrer TrĂ€gerin den Charme eines Filmstars der 50er oder 60er Jahre verleihen. Dominierend bei der aktuellen Mode ist das Blumenmotiv, das als All-Over Print oder als abgesetztes Highlight auf der Kleidung zu finden ist.

Die Mode richtet sich auch 2012 wieder an Trendsetter, die den Mut haben, sich von der Masse abzuheben und so ihre Persönlichkeit zu unterstreichen. Vive Maria ist alles andere als Mainstream, bietet dank der vielfĂ€ltigen Auswahl aber stets das passende auch fĂŒr PartynĂ€chte, Uni-Morgende oder Nachmittage mit der besten Freundin in der City.
Die WĂ€sche von Vive Maria vereint auf ganz eigene Weise Tugend und SĂŒnde und bietet so exklusive Trends fĂŒr alle, die Wert auf das Besondere legen. Bei fashionlinesite.com gibt es eine vielfĂ€ltige und facettenreiche Auswahl der glamourösen und einzigartigen Mode des Trendlabels.

Stars zeigen sich modebewusst

20. MĂ€rz 2012 Keine Kommentare
Niquinho Stars zeigen sich modebewusst

cc by flickr / Niquinho

Wenn es um neue Modetrends und Stylings geht, beweisen manche Stars Modebewusstsein und Stil. Sie bestimmen, was in der kommenden Saison angesagt ist. Zu dieser Gruppe prominenter Trendsetter gehören Schauspieler Ashton Kutcher und Großbritanniens derzeit bekannteste Prinzessin Kate Middleton.

Egal, ob im Hosenanzug oder figurbetontem Kleid zu öffentlichen AnlĂ€ssen oder leger in Jeans und Pullover auf Shopping Tour – Kate Middleton beweist in jeder Situation Eleganz und Stil. Sie weiß, KleidungsstĂŒcke perfekt zu kombinieren und sieht mit ihren 30 Jahren nie zu konservativ oder zu leger gekleidet aus. Ihren Stil versuchen viele nachzuahmen – zu großer Freude der Lieblingsdesigner der Prinzessin, die sich seit der royalen Hochzeit im April im vergangenen Jahr vor Anfragen kaum retten können.

In der MĂ€nnerwelt ist Ashton Kutcher einer der Stars, die modetechnisch den Ton angeben. Der Noch-Ehemann von Demi Moore beweist zu jedem Anlass seinen Geschmack. Privat bevorzugt er Strickpullover, weite Hosen und einen Bart. Mehr braucht der Two and a Half Men Darsteller nicht um rauszugehen. Auf öffentlichen AnlĂ€ssen hingegen zeigt er sich gepflegter. Anzug und Krawatte sind zwar Pflicht, doch unterstreicht Ashton Kutcher seinen individuellen Stil, indem er den spießigen Anzug mit einem knallfarbenen Pullunder in Magenta kombiniert.

Modetechnisch schwören beide Promis auf HĂŒte. Kate trĂ€gt zu fast jedem Anlass einen schicken, eleganten Hut, der auf ihr KostĂŒm abgestimmt ist.  Auch Ashton Kutcher liebt Kopfbedeckungen in jeglichen Variationen. Auf seinen Kopf kommen sowohl Strick, Cappies und StrohhĂŒte –jeder Hut sitzt perfekt.

Schmuckdesigner werden kann jeder

7. MĂ€rz 2012 Keine Kommentare
Diamantohrringe Schmuckdesigner werden kann jeder

Diamantohrringe

Sie sind auf der Suche nach einem schönen, exclusiven Geschenk und möchten es zudem gerne mit ihrer eigenen KreativitÀt aktiv mitgestalten? Dann sind sie auf der Website www.21diamonds.de genau richtig. Denn hier können sie edelsten Schmuck ganz einfach selbst kreieren.

 

Zwischen verschiedenen Edelmetallen, wie 375, 585 und 750-er Gold und 925-er Sterlingsilber können sie sich mit Hilfe des ĂŒbersichtlichen Konfigurators im Shop entscheiden. Los geht es bereits ab einem Preis von etwa 50 Euro, der eigenen Phantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Innerhalb einer bestimmten Preisspanne, die sie sich selbst vorgeben können, ist fĂŒr jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei.

Eine vielfĂ€ltiges Angebot an Edelsteinen macht die Auswahl zu einem ganz besonderen Erlebnis: ob Zirkonia, Rubine, Amethyste, Citrine, Aquamarine,Topase, Saphire, Diamanten oder gar Perlen: fĂŒr was sie sich entscheiden, liegt allein in ihrer Hand. Alleine schon das Betrachten der Auswahl an schönen SchmuckstĂŒcken macht Lust auf mehr!

21diamonds.de bietet neben seinem großen Angebot an edlem Schmuck zum selbst kreieren noch ein Sortiment an exclusivem Designerschmuck, unter denen auch Marc`o Polo, allesausliebe, TomShot, Celesta und viele andere interessante Marken zu finden sind.

Haben sie sich fĂŒr ein bestimmtes SchmuckstĂŒck entschieden, wird dieses in der Regel innerhalb 2-3 Wochen fĂŒr sie angefertigt und ihnen dann kostenfrei zugestellt. Wenn die GrĂ¶ĂŸe nicht passen sollte, bietet der Shop den besonderen Service, sie einmal kostenlos nachzubessern. Entspricht das gewĂŒnschte Juwel bei der Ankunft doch nicht ihrer Vorstellung, nimmt 21diamonds.de es innerhalb von 30 Tagen zurĂŒck und erstattet ihnen das Geld. So ist der Einkauf im Online-Shop fĂŒr den KĂ€ufer ohne jedes Risiko!

Wenn trotz allem noch Fragen aufkommen sollten, können sie sich an die kostenlose Hotline des Online-Shops wenden. Dort wird man ihnen freundlich und kompetent Auskunft erteilen. Als kleiner Insidertipp können wir aber noch verraten, daß es beim Fashion Insider Magazin gerade ein Gewinnspiel gibt, bei dem es einen Einkaufsgutschein fĂŒr 21diamonds in Höhe von 500€ zu gewinnen gibt.