Home > it-girls, Schauspieler > Kristen Stewart – vom Film zur Mode

Kristen Stewart – vom Film zur Mode

Bild 14 244x300 Kristen Stewart   vom Film zur Mode

cc by Bria Cullen ツ on Flickr

Kristen Stewart gehört zu den großen Nachwuchshoffnungen als Schauspielerin. Dabei ist sie auch für andere Wirkbereiche offen, was nicht zuletzt daran liegt, dass die Kalifornierin erst 22 Jahre alt ist. Ein Beispiel für ihre Vielseitigkeit ist ihre Karriere im Modelbusiness. Inzwischen aber hat sie es auch hier zum Vogue-Modell gebracht, weshalb es interessant zu sehen sein wird, ob sie auch hier längerfristig aktiv sein wird.

Das Schauspiel liegt ihr aber schon sozusagen im Blut. Kristen Stewart wurde in Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien geboren. Von hier ist es nur einen Katzensprung bis nach Hollywood, das Mekka der amerikanischen Filmbranche. Ihr Vater arbeitete bereits als Produzent beim US-Sender Fox, ihre Mutter war als Skriptmanagerin ebenfalls im Fernsehbusiness tätig. Bereits in der 7.Klasse sammelte sie ihre ersten Erfahrungen im Schauspiel. Ihren großen Durchbruch schaffte sie bereits 2008 in der Rolle der Isabella Swan im Thriller “Twilight”. Sie hat auch bei allen Fortsetzungen der Twilight-Saga bis heute mitgewirkt, so dass der Erfolg im Filmgeschäft keine Eintagsfliege war.

Inzwischen hat sie auch das Modelling für sich entdeckt. Dabei sollen die Fotos aus den Modellshootings für Parfümwerbung verwendet werden, was sicher für Stewart sehr geschäftsfördernd ist, denn als Fotograf konnte sie niemand anderen als den italienischen Starfotografen Mario Testino gewinnen. Die Fotos, die aus dieser Session mit Tessino stammten, schafften es auch in Hochglanzmagazine wie die Vogue Italia und Vanity Fair. Doch das Modeln soll auch nur eine vorübergehende Beschäftigung für die junge Schauspielerin sein.

Auch interessant:

  1. Immer mehr Stars machen ihre eigene Mode
  2. Kristen Steward und Robert Pattinson: Beziehung endlich offiziell
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks