Home > Verliebt & Getrennt > Kristen Steward und Robert Pattinson: Beziehung endlich offiziell

Kristen Steward und Robert Pattinson: Beziehung endlich offiziell

Kirsten Steward und Robert Pattinson by flickr Sparkle in the sun Kristen Steward und Robert Pattinson: Beziehung endlich offiziell

cc by flickr/ Sparkle in the sun

Durch die Twilight-Filme wurden sowohl Kristen Steward als auch Robert Pattinson auf einmal zu Weltstars. In den Filmen spielen sie bekanntermaßen ein Paar und auch seit 2008 heißt es immer wieder, die beiden hätten eine Beziehung. Beide schwiegen dazu jedoch über Jahre beharrlich. Alle Fragen in diese Richtung wurden abgeblockt. Doch nun hat sich Kristen endlich sozusagen verplappert und damit die Beziehung offiziell zugegeben.

Aktuell dreht Kristen den Film „Snow White and the Huntsman“ in Großbritannien. Daher traf sie sich mit einem Reporter der britischen GQ zu einem Interview. Dieser fragte sie ziemlich am Anfang, ob sie mehr von Großbritannien sehen wolle. Kristen antwortete darauf mit Ja, denn ihr Freund sei schließlich Brite.

Offenbar war die Situation jedoch so, das Kristen noch nicht bewusst war, dass das Interview bereits begonnen hatte. Sie sagte, dass sie dies nie zugegeben hätte, wenn ihr die Lage bewusst gewesen wäre. Auf der anderen Seite könne man ihr Leben eh komplett googeln und die Beziehung sei offensichtlich. Persönlich wolle sie aber nicht, dass solche privaten Dinge an die Öffentlichkeit kommen. Das sei alleine ihr Ding. Niemals würde sie Details preisgeben, da sie nichts davon habe.

Auch interessant:

  1. Robert Pattinson hat seinen Lebenslauf etwas geschönt
  2. Endlich Hochzeit bei Nicole Richie und Joel Madden
  3. Jude Law und Sienna Miller: Auch der zweite Versuch ist gescheitert
  4. George Clooney und Elisabetta Canalis: Trennung!
  5. Aus zwischen Jake Gyllenhaal und Taylor Swift