Home > Model, Schauspieler > Diese Herbstmode ist bei den Stars angesagt

Diese Herbstmode ist bei den Stars angesagt

yilmaz ovunc 300x298 Diese Herbstmode ist bei den Stars angesagt

flickr/ yilmaz ovunc

Auch wenn viele unserer Lieblingsstars im warmen Los Angeles leben, wo sie wohl kaum eine Winter- oder Herbstmode brauchen, merkt man doch, dass sich die Trends der Laufstege in irgendeiner Weise durchsetzen, was die warme Mode anbelangt. Man war schon verwundert, als man im Hochsommer den einen oder anderen Kinostar mit Ugg Boots durch LA stiefeln sah. Aber wenn man ständig in dieser Hitze lebt, dann ist man wohl umso sensibler, was Wetterschwankungen anbelangt. Da ist es verständlich, dass sich auch die Stars an der Herbstmode erfreuen.

Die Laufstege präsentieren in diesem Jahr auch wieder eine Farbpalette, die dem Herbst alle Ehre macht. So sehen wir an den Stars Farben von Rostrot, Orange und Senfgelb. Aber auch Lila ist wieder der letzte Schrei unter den Stars und passt eigentlich zu jedem Typ. Es haben sich aber nicht nur die Muster im Vergleich zu dem Sommer geändert. Die Mode ist insgesamt auch bei den Stars gediegener geworden. So sehen wir zwar nach wie vor heiße kurze Jeansshorts in den Straßen von Los Angeles, jedoch werden die dann mit längeren Pullovern oder Tuniken kombiniert, sodass es insgesamt wieder einen Ausgleich gibt. Anders herum geht es aber natürlich auch. Denn absolut trendy sind zurzeit Röcke, die überknielang sind. Das ist den Stars nicht zu bieder, denn sie kombinieren sie gekonnt mit süßen Tops, die entweder ein schönes Dekolleté zeigen oder auch ein bisschen Bauch blitzen lassen.

Was diesen Herbst aber auf keinen Fall fehlen darf sind Muster und die sind gewagt. So ist das gute alte Schottenmuster zurück, welches man auch hierzulande wieder in den Versandkatalogen großer Versandhandel finden kann. Das kann mit nahezu jedem Kleidungsstück präsentiert werden. Egal, worum es sich handelt. So kann man eine Jacke in Schottenmuster tragen oder Shorts sowie auch Hosen. Unsere Stars lieben das Schottenmuster getragen als kurze, knappe Shorts, welche sie mit unifarbenen Tops und Westen kombinieren. So sieht man direkt schön angezogen aus. Aber nicht nur das Schottenmuster muss bei den Stars im Herbst in den Kleiderschrank, auch Punkte gehören zu ihren absoluten Lieblingen. So zieren Punkte jegliche Kleidungsstücke, die man sich nur denken kann. Dabei ist es gleich, wie groß die Punkte sind, Hauptsache sie sind da.

Auch interessant:

  1. So dekorieren Stars ihren Garten
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks