Home > Musiker > Hat Lady Gaga Spenden für Japan unterschlagen?

Hat Lady Gaga Spenden für Japan unterschlagen?

Lady Gaga by wikimedia Nelly Hat Lady Gaga Spenden für Japan unterschlagen?

cc by wikimedia/ Nelly

Nach der furchtbaren Katastrophe in Japan war die Hilfsbereitschaft und auch das Mitgefühl der Menschen groß. Auch etliche Stars wie Lady Gaga bemühten sich um Spenden. Doch die Spenden der Sängerin sollen angeblich nie in Japan angekommen sein.

Die Gaga entwarf ein Charity-Armband, dessen Erlös den Opfern der Katastrophe zugute kommen sollte. Ein US-amerikanischer Anwalt erhebt nun schwere Vorwürfe gegen Lady Gaga und behauptet sie habe sich das Geld in die eigene Tasche gesteckt anstatt wie versprochen zu helfen. Er wolle Klage gegen die Sängerin einreichen.

Gerade erst war sie in Japan um auf einem Charity-Konzert zu singen und rührte dort kräftig die Werbetrommel für Japan. Ob an den Vorwürfen etwas dran ist, können wir natürlich nicht sagen, ist nur fraglich, ob die Sängerin selbst noch so viel Einblick in ihre Finanzen hat… Geäußert hat sie sich jedenfalls noch nicht dazu.

Auch interessant:

  1. Lady Gaga erhält Morddrohungen
  2. Victoria Beckham lästert über Lady Gaga
  3. Lady Gaga hat Angst vor Geistern
  4. Paris Hilton wird weiterhin in Japan festgehalten
  5. Christina Aguilera wegen Trunkenheit verhaftet
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks