Home > Starlettes > Sarah Knappik darf für RTL von den Oscars berichten

Sarah Knappik darf für RTL von den Oscars berichten

Oscar by fotopedia Dave B Sarah Knappik darf für RTL von den Oscars berichten

cc by fotopedia/ Dave_B

Die Oscars, das sind die ganz großen Film-Stars: Hier werden die aktuell großen Filme und ihre Macher geehrt. Glamour, Glanz und Promis satt. Der rote Teppich ist ausgerollt und die Welt wartet auf das Branchenereignis des Jahres. Kakerlaken und Dschungel-Peinlichkeiten sind hier meilenweit entfernt…

Denkste, denn RTL kam auf die grandiose Idee Sarah Knappik nach Los Angeles zu schicken um gemeinsam mit Frauke Ludowig über die Oscar-Verleihung an diesem Wochenende zu berichten! Ja, Sarah Dingens, Miss „My air was away“, wird tatsächlich in Hollywood stehen. Hoffen wir nur, dass sie keine Promis interviewen muss, denn auf ihr Englisch würde ich mich nicht verlassen…

Wie Sarah sich schlägt kann man an diesem Sonntag, den 27.2., um 17:45 Uhr in RTL Exclusiv verfolgen. Sowieso nehmen die Karrieren der sogenannten Dschungel-Stars zwar an Fahrt auf, aber auch komische Züge an.

So ringen gerade Oliver Pocher und Jay Khan online im Video-Duell um Aufmerksamkeit und sogar ein Kampf soll geplant sein. Na, dann…

Auch interessant:

  1. Sarah Knappik hackt weiter auf Jay Khan herum
  2. Sarah Connor ist wieder schwanger!
  3. Sarah Connor: Das Liebestattoo für Marc Terenzi ist Geschichte
  4. Starwatch 2/11 – Rihanna, Katy Perry und die Dschungelliebe
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks