Home > it-girls, Starlook > Die Schuhtrends der Stars – Pumps all over!

Die Schuhtrends der Stars – Pumps all over!

Bildschirmfoto 2011 02 12 um 14.10.48 275x300 Die Schuhtrends der Stars – Pumps all over!

Pumps im Rocker Style

Pumps – Sie sind zeitlos und immer passend. Gerade die Stars kommen nicht ohne sie über den roten Teppich.

 

Jede Frau heutzutage besitzt mindestens ein Paar, denn, egal aus welchem Anlass, in Pumps schaut man immer gut aus.
Sei es legere gekleidet oder richtig elegant, auch dieses Jahr sind Pumps wieder voll im Trend.
Lässig wirkend zu Chinohosen oder unters luftige Kleid – die Frauen liebten und lieben sie.
Das Interesse an Pumps nimmt nicht ab und so werden wir weiterhin mit diesen Schuhen zu tun haben.

Seit geraumer Zeit drängen sich auch wieder Pumps mit Keilabsatz in die aktuellen Trends. Schön kombiniert bietet dieser Schuh eine angenehme Abwechslung zum Altbekannten.
Auch im Frühjahr wird das Interesse an Pumps mit Keilabsatz nicht abbrechen.

Pumps, die früher häufig nur in gedeckten Farben wie Schwarz, Braun oder Beige verbreitet waren, genießen nun auch in grellen Farben wie einem knalligen Rot, einem frischen Gelb oder einem herzhaften Grün ein großes Interesse. Wichtg hierbei ist jedoch, dass auf die Farben der restlichen Kleidung geachtet wird, denn bei einem zu bunt ausgesuchten Outfit verlieren die farbigen Pumps an Wirkung.

Pumps sind und bleiben schöne Schuhe für jede Frau. Sie machen eine schöne Figur und ein verleihen einen schönen und eleganten Laufstil.
Wer jedoch zum ersten Mal dieses Jahr in Pumps unterwegs sein möchte, sollte sie vorm ersten Tragen einmal zu Hause anprobieren, denn wer an hohe Absätze nicht gewohnt ist, könnte somit von der eleganten Lady zu fliegenden Lachnummer werden und so den Charme der Schuhe nicht so auskosten können, wie es einem möglich wäre.
Hier sollte man vielleicht zuerst auf Pumps mit etwas niedrigerem Absatz zurückgreifen und nicht direkt bei High Heels im 10cm Bereich beginnen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks