Home > Musiker > Victoria Beckham lästert über Lady Gaga

Victoria Beckham lästert über Lady Gaga

Victoria und david Beckham by flickr friskytuna Victoria Beckham lästert über Lady Gaga

cc by flickr/ friskytuna

Ach ja, so langsam scheint Lady Gaga auch anderen Stars gewaltig auf die Nerven zu gehen. Bereits Christina Aguilera, Katy Perry oder Nina Hagen wetterten gegen die Gaga. Nun schließt sich ihnen auch noch Victoria Beckham an.

Ihr Verhältnis zur Gaga scheint zwiegespalten zu sein: Am Anfang fand sie sie furchtbar. Dann arbeitete die Lady mit Designern zusammen, was Vic natürlich mehr als gut hieß. Damals hoffte sie noch, dass die Sängerin dadurch ihren Stil finden würde.

Doch nun reicht es La Beckham gewaltig: Sie sei zu einer Karikatur von sich selbst verkommen und zeige keinerlei Sinn mehr für Ästhetik oder Geschmack. „Ich meine, die Leute denken, dass ich mich aufbrezel, um zum Flughafen zu gehen”, sagte Posh. “Aber gehe ich zu weit, wenn ich sage, dass sie (Lady Gaga) zu einer Parodie ihrer selbst geworden ist?”

Ja, Lady Gaga polarisiert weiter fleißig. Fragt sich nur, wie lange das noch so gut geht? Wahrscheinlich entdeckt sie irgendwann noch ihre seriöse Seite und dann hat sie wohl nichts mehr, was sie dem Publikum bieten kann, denn durch ihre Musik alleine kann sie weniger überzeugen. Was meint ihr?

Auch interessant:

  1. Lady Gaga hat Angst vor Geistern
  2. David Beckham verklagt „In Touch“
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks