Home > Schauspieler > Fanartikel Marke “Eigenbau”

Fanartikel Marke “Eigenbau”

Britney Spears by wikimedia loveyousave Fanartikel Marke Eigenbau

cc by wikimedia / loveyousave

Das Geschäft mit den Fanartikeln boomt, denn viele Menschen kaufen gerne Dinge, auf denen ein Logo oder aber auch die Bilder ihrer Vorbilder und Lieblingsstars zu sehen sind. Dass diese Merchandise-Artikel dabei aber unverschämt hoch über ihrem Einkaufspreis liegen, lohnt sich der Kauf solcher Artikel meist gar nicht. Wer dennoch nicht auf Fanartikel seiner Stars verzichten möchte, kann auch verschiedene günstigere Alternativen nutzen und sich die Fanartikel selbst gestalten.

Eine erste Möglichkeit, Fanartikel günstiger zu bekommen, sind spezielle Fotoservices. Diese bieten sogenannte Fotogeschenke an, für die normale Gegenstände, wie zum Beispiel Tassen, Kissen und T-Shirts mit beliebigen Bildern und Motiven bedruckt werden können. Die Bedienung dieser Websites ist sehr einfach, denn der Kunde muss lediglich das gewünschte Bild hochladen und dieses auf dem Gegenstand zurechtrücken. Oftmals bieten solche Anbieter auch eine eigene Gestaltungssoftware an, die es ermöglicht, das Wunschfoto zusätzlich noch mit Rahmen oder ähnlichen Dingen zu gestalten. Wer sich für Fototassen entscheidet, der genießt dabei eine besonders große Auswahl an unterschiedlichen Tassen und Gestaltungsmöglichkeiten.

Eine andere Möglichkeit, Merchandise komplett selbst zu gestalten, sind Transferfolien. Transferfolien gibt es für verschiedene Materialien, wie beispielsweise für Textil. Diese Folie wird ganz einfach mit einem Tintenstrahldrucker im gewünschten Motiv bedruckt und kann dann auf T-Shirts, Kissen oder auch auf Beutel gebügelt werden. Die aufgebügelte Folie hält sehr gut und darf lediglich auf links gedreht gewaschen werden. Transferfolien sind auch für Keramik erhältlich und können so ganz einfach auf Tassen und Teller gebracht werden. Zur Fixierung des Motivs wird die entsprechende Keramik einfach nur in den Backofen gestellt. Mit dieser Möglichkeit ist die Flexibilität und die freie Gestaltungsmöglichkeit am größten, da man komplett selbst entscheiden kann, welches Motiv in welcher Anordnung aufgedruckt wird und ob es vielleicht sogar mit mehreren Fotos kombiniert wird. Dabei entstehen vollkommen individuelle Fanartikel, die günstig sind und die sonst niemand in der Form besitzt.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks